F.C. Viktoria Heiden 1921 e.V.

Modernisierung unserer Platzanlage kann im Juli starten

Bereits im letzten Jahr auf der Jahreshauptversammlung haben wir unsere Mitglieder über unsere Projekte grob informiert.

Im Anschluss hat der Vorstand diese Projekte detailliert ausgearbeitet und die entsprechenden Anträge gestellt.

Wir freuen uns über die Zusage der Fördergelder im Rahmen von „moderne Sportstätten 2022“. Mit der Zusage über die Gelder können wir bald mit den entsprechenden Bauarbeiten beginnen.

Die beantragten Fördergelder sollen in drei große Projekte auf unserer Platzanlage im Volksbankstadion fließen.

Das größte Projekt wird die Erweiterung der Soccerfläche / Erstellung einer Kleinfeldspielfläche im hinteren Bereich unserer Platzanlage sein.
Hier werden wir nach Fertigstellung neben dem Training auch Meisterschaftsspiele der F- und E-Jugend bestreiten können.

Durch die immer länger werdenden Schultage der Jugendspieler im Rahmen der Ganztagsschulen können wir so auf Dauer den Trainingsbetrieb in den frühen Abendstunden entzerren und den Kunstrasenplatz entlasten.

Die neue Spielfläche wird mit einem modernen Flutlicht ausgestattet. Dieses neue Flutlicht wird auch das in die Jahre gekommene Licht am Kunstrasen und auf dem aktuellen kleinen Trainingsplatz ersetzen.  Am kleinen Trainingsplatz werden die beiden bestehenden Lichtmasten nicht nur ersetzt, es werden noch zwei neue Flutlichtmasten ergänzt werden.

Abgerundet wird das zweite Projekt – neue, moderne Lichtanlage – durch eine Standardbeleuchtung um die Laufbahn am Hauptplatz. So können in Zukunft unsere Leichtathleten auch im Winter die gesamte Laufbahn nutzen.

Für diese Projekte heißt es nun für alle Mitglieder gemeinsam anpacken. Ein großer Teil finanzieller Mittel ist zwar da, aber das Ehrenamt unserer Mitglieder ist gefragt, ohne die „Manpower“ können wir diese Projekte nicht stemmen.

Jede helfende Hand zählt und ist wichtig, egal wie groß diese Hand ist, oder wie schwer sie tragen kann. Es geht nur gemeinsam, damit wir weiterhin so eine tolle Platzanlage haben.

Ab Mitte Juli möchten wir, Stand heute, starten und wenn alles nach Plan läuft Ende September die ersten beiden Maßnahmen beenden. Infos zu den Helferlisten und Freiwilligendienste erhaltet ihr in Kürze.

Das letzte Projekt welches wir am Jahresende starten möchten ist die Modernisierung unseres Clubheims. Neben einer Modernisierung des großen Gemeinschaftsraumes sollen auch die Heizung und die Sanitäranlagen neu gemacht werden. Für Personen mit Handicap soll es einen barrierefreien Zugang inkl. entsprechendem WC geben.

Wir freuen uns auf diese spannende Zeit und auf eure tatkräftige Unterstützung.

Jubiläum 2021 | Bestellungen für Chronik ab sofort

Absolut Verrückt. Vor knapp einer Woche haben wir angefangen unsere Vereinschronik zum 100-jährigem Jubiläum an unsere Sponsoren zu verteilen und im Heidener Einzelhandel zur kostenfreien Mitnahme auszulegen.
 
Von der Erstausgabe mit 1.500 Exemplare sind aktuell nur noch ein paar Restbestände zu ergattern u.a. in den Heidener Bankfilialen der Sparkasse Westmünsterland und der Volksbank.
 
Wir freuen uns darüber das unsere Chronik so einen tollen Anklang findet, so Michael Grütering und Stephan Brun über die ersten Rückmeldungen zum Ergebnis.
 
 
In den nächsten Wochen wird es eine elektronische Form in PDF-Format geben, aber wir möchten das jeder die Möglichkeit hat auf eine eigene, handfeste und gedruckte Vereinschronik. Daher haben wir uns entschieden das wir ab sofort Anfragen und Bestellungen entgegennehmen und noch einmal nachordern.
 
Anfragen nehmen wir ab sofort bis zum 30. Mai 2021 entgegen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:
 
E-Mail: social@viktoria-heiden.de
Telefon: 02867-9085704 (Bitte einfach auf den Anrufbeantworter sprechen und Name und Kontaktnummer dalassen)
WhatsApp: 02867-9085704
Oder per Message aus den Social-Media-Kanälen bei Facebook und Instagram
 
#jubiläum2021 #chronik #ausgabe #viktoriaheiden #schwarzweiss
 

Druckfrisch – die große Chronik zu unserem 100-jährigen Jubiläum

Der Vorstand hat die Ausgabe unserer Chronik in der letzten Woche erhalten. 1.500 Exemplare gibt es für Mitglieder und Sponsoren und alle Interessierte.

Trotz der Pandemie und der Unklarheit, wie wir unser Jubiläum genau feiern können, freute sich der Vorstand über das super Ergebnis.

„Diese auf 130 Seiten zusammengefassten 100 Jahre zeigen die Vielfältigkeit unseres Vereins. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, vor allem durch den tollen Input unserer Abteilungen“, so unsere 1. Vorsitzenden Michael Grütering und Stephan Brun.

Einen ganz besonderen Dank sprachen Michael Grütering und Stephan Brun an Annkathrin Dahlhaus vom Design Büro Dahlhaus in Reken aus, sie hatte für das richtige Layout gesorgt und stand während der gesamten Planungsphase allen Mitwirkenden mit Rat und Tat zur Seite.

Die Verteilung an unsere hiesigen Sponsoren übernimmt der Vorstand selbst um sich persönlich bei allen für die langjährige Zusammenarbeit zu bedanken.

Sparkasse Westmünsterland verdoppelt wieder eure Spende

Hallo Viktorianer,

heute ist es wieder soweit, es steht eine Verdopplungsaktion der Sparkasse Westmüsternland an.
Ab 13 Uhr heißt es also wieder, ihr spendet und die Sparkasse Westmünsterland verdoppelt. Schnell sein lohnt sich also doppelt für unseren Verein.

Die letzte Aktion vom 30. Oktober war absoluter Wahnsinn – wir freuen uns über diesen tollen Zusammenhalt in unserem Verein.

Wir möchten euch unsere beiden Projekte, die in 2021 anstehen, nochmal ans Herz legen.

 

Aktion Jubiläum:

https://www.gut-fuer-das-westmuensterland.de/projects/86196

 

Aktion moderne Platzanlage:

https://www.gut-fuer-das-westmuensterland.de/projects/86198

 

Erzählt es in euren Bekanntenkreisen und unterstützt eine gute Sache, denn jeder Euro kommt genau beim passenden Projekt an an!!!⚫⚪⚫

Update – Wann können wir wieder trainieren?

Hallo liebe Mitglieder,
 
am Mittwoch hat die Regierung erneut getagt und einige neue Pandemiebeschlüsse auf den Weg gebracht.
 
Viele von euch möchten natürlich wissen, wie geht es jetzt weiter, wann können wir wieder trainieren und in welcher Form ist ein Training möglich?
 
Wir vom Vorstand wünschen uns auch, dass wieder Leben auf unsere Platzanlage einkehrt und unsere Mitglieder ihrem geliebten Sport nachgehen können. Aber wir möchten das natürlich mit der größtmöglichen Sicherheit gewährleisten.
 
Der Hauptvorstand wird sich mit dem örtlichen Ordnungsamt in Verbindung setzen um allgemein zu klären wann wir euch und unter welchen Umständen wieder im Volksbankstadion sehen können.
 
Bitte habt noch etwas Geduld. Sobald wir verlässliche Informationen haben, geben wir eine Information an euch heraus.
 
#update #viktoriaheiden #training #sport #durchhalten #wanngehteslos #wirfreuenunsdrauf

Ballraum im Volksbankstadion wird renoviert

Sportlich geht aktuell nicht viel im Volksbankstadion. Daher nutzen wir die Zeit, in der unsere Mitglieder sich leider zuhause fithalten müssen, um den Materialraum aufzufrischen!
 
Stand heute haben wir den gesamten Raum ausgeräumt und die Wände neu gestrichen.

 
Neue Ablagen und Schränke für Material und Bälle werden gerade zusammengebaut um im Anschluss verbaut zu werden.

⚫️⚪️Ab sofort offiziell über WhatsApp zu erreichen⚫️⚪️

Hallo liebe Mitglieder,
 
da wir weiterhin auf viele Kontakte verzichten müssen und den persönlichen Austausch mit euch nicht führen können, haben wir eine weitere Kontaktmöglichkeit für eure Anliegen eingerichtet.
 
Ihr könnt uns ab sofort unter der Nummer der Geschäftsstelle auch per WhatsApp erreichen.
Je nach Anliegen (Abteilungsübergreifend) können wir hier schnell und unkompliziert auf eure Fragen Antworten, oder es an den entsprechenden Ansprechpartner weiterleiten.
 
 
Hierfür speichert einfach die Nummer der Geschäftsstelle 02867-9085704 ein und schon könnt ihr eurer Anliegen mitteilen.
 
#socialmedia #kontaktfüreuch #schwarzweiss #viktoriaheiden #whatsapp

Scheckübergabe bei Epcan

Kurz vor Weihnachten konnten, stellvertretend für unseren Verein, Stefan Sühling und Fabian Schmeing, bei der Firma Epcan in Vreden den Scheck der Glasfaseraktion für Heidener Vereine entgegennehmen.

Wir sagen DANKE an alle Heidener die bei Abschluss des Vertrages das Feld unseres Vereins gewählt haben. Für unseren Verein ist eine Summe von überragenden 1.660,00 € zusammengekommen.

 

 

Nicht nur wir haben von der Aktion profitiert, viele andere Vereine aus Heiden ebenfalls. Ein großes Dankeschön geht an Epcan für diese tolle Aktion.