F.C. Viktoria Heiden 1921 e.V.

WICHTIGER HINWEIS – Einstellung Spiel- und Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder aus unserem Verein,

wie Ihr ja mit Sicherheit schon alle mit bekommen habt hat das Präsidium des FLVW heute beschlossen den gesamten Spielbetrieb / Wettkampfbetrieb inklusive aller Freundschaftsspiele bis zum 19.04.2020 einzustellen.
Über die Einstellung des Vereinstrainingsbetriebes entscheidet laut FLVW jeder Verein selber.

Wir von Viktoria Heiden haben uns dazu entschlossen den Trainingsbetrieb in allen Abteilungen ebenfalls bis zum 19.04.2020 einzustellen.

Über den weiteren Verlauf des Trainings – und Spielbetriebes werden wir Euch dann rechtzeitg in Kenntniss setzen.
Wir hoffen, dass alle vom Coronavirus verschont bleiben um dann gesund wieder Sport treiben zu können.

Mit sportlichem Gruß
Euer Vorstand Viktoria Heiden
Michael Grütering

Erfolgreiche Sportabzeichen Saison 2019 in Heiden beendet

Die diesjährige Übergabe der in 2019 in Heiden erworbenen Sportabzeichen, erfolgte am Sonntag im Vereinsheim des FC Viktoria Heiden. So  konnte der Sportabzeichen Beauftragte des FC Viktoria Heiden, Helmut Felkel, den Bürgermeister der Gemeinde Heiden, Hans-Jürgen Benson, den Vorstandsvorsitzenden  der Volksbank Heiden, Heinz Hüning sowie Michael Grütering und Stephan Brun vom Vorstand FC Viktoria Heiden … mehr …

Sportabzeichenehrung 2018 des Kreises Borken

Sportabzeichenehrung 2018 des Kreises Borken in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasium in Stadtlohn

Die Siegerehrung im Sportabzeichenwettbewerb des Kreises Borken fand in diesem Jahr in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasium in Stadtlohn statt.

Unter den Siegern befanden sich auch Heidener Teilnehmer.

So konnte die Marienschule Heiden mit 172 Abzeichen und damit mit 53,42 % ihrer Schüler/Innen in der Gruppe Grundschulen mit 251 und mehr Schülern einen hervorragenden 3. Platz belegen.

Der FC Viktoria Heiden belegte in der Klasse B (501 bis 1000 Mitglieder) wie schon in den letzten 40 Jahren den 1. Platz belegen.

Unter den zu Ehrenden mit Sportabzeichen mit Zahl fanden sich ebenfalls Heidener wieder.

So konnten Alfons Gesing und Josef Buß das 25. , Annette Hendriks-Kemper das 30. und Bernhard Nienhoff das 35. Abzeichen erwerben.

Einige Eindrücke von der Ehrung

Ehrenamt als Leidenschaft – Reinhard „Rowi“ Rowinsky wird geehrt

Wer mittwochs über das Gelände des Volksbankstadions läuft wird Einen sicher treffen – Reinhard Rowinsky!

Unser „Rowi“, wie ihn alle nennen, ist eine Institution bei uns im Verein. Viele Jahrzehnte opferte er seine Freizeit für unseren Verein, den er in seinen verschiedenen Funktionen sehr geprägt hat.

Aktuell ist „Rowi“ noch für zwei Abteilungen aktiv. Er nimmt in den Sommermonaten mit seinen Kollegen des Sportabzeichens unseren Heidenern die Prüfungen zur Erlangung des Sportabzeichens ab. Wenn das um 19 Uhr erledigt ist, geht es eine Etage tiefer auf den Kustrasenplatz mit den Altherren eine Runde „kicken“! Hier war er viele Jahre als Koordinator und Abteilungsleiter aktiv. Ganz aus der Hand hat er das Heft noch nicht gegeben, er kümmert sich immer noch um viele organisatorische Angelegenheiten in beiden Abteilungen.

Dieses, über Jahre hinweg, außergewöhnliche Engagement wurde in einer feierlichen Stunde im Rathaus in Heiden am gestrigen Abend geehrt mit dem Ehrenamtspreis der Gemeinde Heiden.

Der Verein, im Namen des gesamten Vorstandes, möchte sich für dieses außergewöhnliche Engagement bedanken.

Erfolgreiche Sportabzeichen Saison 2018 in Heiden beendet

Die diesjährige Übergabe der in 2018 in Heiden erworbenen Sportabzeichen, erfolgte am vergangenen Sonntag im Vereinsheim des FC Viktoria Heiden. So  konnte der Sportabzeichen Beauftragte des FC Viktoria Heiden, Helmut Felkel, den Bürgermeister der Gemeinde Heiden, Hans-Jürgen Benson, den Vorstandsvorsitzenden  der Volksbank Heiden, Heinz Hüning und Michael Grütering vom Vorstand FC Viktoria Heiden sowie eine … mehr …