F.C. Viktoria Heiden 1921 e.V.

Heiden – Rhede 6:0 – Einer freute sich besonders über das Spiel.

Nachdem sich die dunklen Wolken verzogen hatten und sich die Sonne zeigte, begannen wir unser Spiel gegen Rhede. Sehr früh zeigte sich bereits, dass wir mit dem Gegner gut zurecht kamen. Nach 10 Minuten konnte Dirk mit einem druckvollen Kopfball den von Thomasgetretenen Eckstoß zum 1:0 verwandeln. Etwas später konterten die Rheder, doch verließen den Rheder Stürmer glücklicherweise die Nerven, … mehr …

Warum muss alles Schöne einmal enden? – Unsere Siegesserie wurde jäh unterbrochen und das zweimal hintereinander!

Hoxfeld und Reken zeigten sich als verdiente Spielverderber und holten uns auf den Boden der Tatsachen zurück. Da wir uns nicht mit belastenden Niederlagen rumplagen und in tiefen Wunden kratzen wollen, ersparen wir uns lange Spielberichte und sammeln lieber Kraft für das nächste Spiel! Hoxfeld – Heiden: 3 : 2 Das Spiel gegen Hoxfeld begann … mehr …

******Großes Kino statt summertime sadness****** – 3:0 Sieg gegen die Werkself Bröker Jungs

Nach Inaugenscheinnahme des wesentlich jüngeren Gegners kamen erste Zweifel auf, dass wir nach Überleben des Schützenfestes die Erfolgsserie fortsetzen könnten. Da Tom häufig durch neutrale Leistungen auf dem Rasen bestach, wurde er einstimmig zum Schiedsrichter der Partie erkoren. Und so viel sei vorweggenommen: Er leitete das Spiel souverän und gut. Popeye hatte die Nacht vorher scheinbar auf einem … mehr …

Heiden – Westf. Groß Reken 4:1 – Der erfolgreiche Saisonverlauf setzt sich fort!

Nach der überzeugenden Leistung in Raesfeld konnten wir auch am Mittwochabend auf heimischem Rasen weitere drei Punkte einfahren. Der etwas in die Jahre gekommene Gegner Groß-Reken überraschte durch gutes Stellungsspiel und sicheres Zuspiel. Das Spiel verlief zu Beginn ausgeglichen und fand überwiegend im Mittelfeld statt. Nach ca. 20 Minuten wurden wir stärker und so konnte Tonni, … mehr …

TSV Raesfeld – Heiden 2:7 – Deutlicher Sieg in Raesfeld!

Trotz vieler Spielabsagen in der laufenden Saison haben wir das Fußballspielen scheinbar noch nicht verlernt. Sicherlich haben auch die Raesfelder ihren Teil dazu beigetragen. Mit 13 Mann und angenehmen Temperaturen ließ sich der Tag gut an. Da der Schiedsrichter nicht kam übernahm Rowy die Spielleitung und pfiff wie immer souverän und unparteiisch. Bereits zu Beginn waren wir … mehr …

Heiden – Lippramsdorf 4:3 – Bärenstarker Anfang, doch am Ende half nur Beten!

Was für ein Spiel: Die Lippramsdorfer kamen mit lediglich 9 Spielern, so dass bereits vor Spielbeginn klar war, dass es ein besonderes Spiel werden wird. Trotz dezimierter Mannschaften wurde beschlossen, über den ganzen Platz zu spielen. Dabei wurde leider vergessen, die Zeit anzupassen, so spielten wir knallharte 2×35 Minuten. Das Spiel ließ sich aus unserer … mehr …

Heiden – Ramsdorf 5:1 – Aller guten Dinge sind drei,…

…so bewahrheitete sich das auch in unserem ersten Spiel in 2012. Nachdem die ersten beiden Spiele in diesem Jahr ausfallen mussten, konnte nun endlich gespielt werden. Zum Treffen waren bereits elf Spieler da, gefühlt schon genug für zwei Mannschaften. Letztendlich waren wir dann 13 Mann. Begonnen wurde in der ersten Halbzeit auf dem kleinen Rasenplatz, … mehr …

Verkorkster Saisonauftakt: Dingden gewinnt 2:4 und das noch nicht einmal unverdient!

Bei eisigen Temperaturen und starkem Wind war der Tag nicht gerade geeignet, um einen schönen Samstagnachmittag zu verbringen. Wir zogen uns zwar wie Eskimos an, jedoch wurden die Glieder nicht geschmeidig, so dass im Spiel auf beiden Seiten viele Chancen vergeben wurden. Die Dingdener begannen sehr selbstbewusst und überzeugten durch sicheres Kurzpassspiel. Wir konnten zwar … mehr …